Hundephysiotherapie

Wer rastet, der rostet!

Mit Schwung durchs Leben!

Auch wenn es in der Physiotherapie viele Möglichkeiten gibt, dem Hund auch nach einer Operation oder Verletzung wieder eine gute Lebensqualität zu ermöglichen, muss das Vorbeugen von Verletzungen und Krankheiten das Ziel sein. Verletzungen und Krankheiten vorbeugen ist jedoch eine tägliche Aufgabe und kann weder in einer Physiotherapiepraxis noch in einer Hundeschule, sondern nur bei Ihnen zuhause und auf den Spaziergängen mit Ihrem Hund wahrgenommen werden. Daher biete ich hier diverse Möglichkeiten an, um Sie darin zu unterstützen, Ihren Hund zuhause in seiner Gesundheit zu unterstützen, ohne teures Equipment oder wöchentliche Sitzungen bei einem Physiotherapeuten. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch zur Verfügung, sollte Ihr Hund nach einem Unfall oder einer Krankheit Physiotherapie benötigen, jedoch steht dies in meinem Gesundheitszentrum nicht im Mittelpunkt. Denn wie der Name bereits sagt, geht es vorwiegend um die Gesundheit und diese so lange wie möglich zu erhalten.

Ich interessiere mich für

Beratung Welpen

Wie oft und wie lange darf mein Welpe laufen, wie wird die Muskulatur und die Koordination geübt und welches Geschirr ist eigentlich das richtige? Gerne berate ich Sie in Fragen rund um Ihren Welpen.

Physio zuhause

Um eine gesunde Muskulatur und ein gesundes Gangbild auch bis ins hohe Alter zu erhalten ist es wichtig, regelmässig Übungen zu machen. Gerne berate ich Sie über die Möglichkeiten, welche Sie zuhause haben.

Physio unterwegs

Um eine gesunde Muskulatur und ein gesundes Gangbild bis ins hohe Alter zu erhalten ist es wichtig, regelmässig Übungen zu machen. Gerne berate ich Sie über die Möglichkeiten, welche Sie auf Ihrem täglichen Spaziergang haben.

Massagen für den Hund

Wie auch wir geniessen es unsere Hunde ab und zu massiert zu werden. Insbesondere nach sportlicher Betätigung oder bei eisigen Temperaturen. Gerne berate ich Sie über die verschiedenen Massagen, welche Sie zuhause selber durchführen können.

Wellness für den Hund

Nebst den Massagen gibt es noch viele andere Möglichkeiten, dem Hund etwas Gutes zu tun, wie z.B. die heisse Rolle. Gerne berate ich Sie über die verschiedenen Möglichkeiten für einen Wellnesstag für Ihren Hund.

Verletzungen richtig vorbeugen

Viele Verletzungen entstehen, weil wir unsere Hunde nicht genügend aufwärmen, die Muskulatur nicht genügend dehnen oder diese der Belastung nicht gewachsen ist. Gerne berate ich Sie über die verschiedenen Möglichkeiten Verletzungen vorzubeugen.

Physiotherapie nach Krankheit / Unfall

Auch wenn wir unser Möglichstes versuchen um Krankheiten und Unfällen vorzubeugen, kann es trotzdem passieren. Gerne stehe ich Ihnen auch für die physiotherapeutische Behandlung in der Rehabilitationsphase zur Seite und unterstütze Ihren Hund im Heilungsprozess. Die Behandlungen werden ausschliesslich bei Ihnen zuhause durchgeführt.

Haftungsausschluss:

Für alle Behandlungen, welche Sie selber an Ihrem Hund durchführen, wird jegliche Haftung abgelehnt. Die Beratung erfolgt nur für gesunde Hunde und ersetzt nicht eine professionelle physiotherapeutische Behandlung von kranken oder verletzen Hunden. Sollte Ihr Hund krank oder verletzt sein, suchen Sie einen Tierarzt auf und führen Sie keine Behandlungen durch, da dies zu weiteren Komplikationen führen könnte. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Ihr Hund gesund ist, lassen Sie dies vor der ersten Behandlung durch Ihren Tierarzt abklären.